Salat „Extravaganza des Geschmacks“

Im Sommer, wenn es so viel frisches Obst und Gemüse auf dem Markt und im Garten gibt, sollten Sie diese Gelegenheit nutzen und mehr davon essen. Aber was tun, wenn diese Produkte in der üblichen Form bereits müde sind und nicht schmecken? Unser neuer, frischer und sehr schmackhafter Salat namens „Extravaganza des Geschmacks“ hilft Ihnen dabei. Er ist nicht nur leicht und einfach zuzubereiten, sondern auch äußerst bekömmlich und enthält viele Vitamine, Mikro- und Makronährstoffe sowie Nährstoffe. Also diese Saison sollten Sie ihn unbedingt ausprobieren. Bleiben Sie bei uns und lernen Sie das Rezept des unglaublichen Salats und Kochtipps kennen.

leckerer Salat

Um diesen sommerfrischen Salat zuzubereiten, benötigen Sie also die folgenden Zutaten:

8 Wachteleier
120 g Oliven aus der Dose
Zwei mittelgroße grüne Äpfel
Eine große rote Paprika
Zwei mittelgroße Tomaten
Feta-Käse 120 g
Bund frischer Dill
Bund frische grüne Petersilie
Sojasauce 
Sauerrahm ein 
Olivenöl 
Gewürze

Salat Zutaten
Anzahl der Portionen – 2

Kochzeit – 20 Minuten

Ausführliches Rezept

Beginnen wir mit dem Kochen des Salats „Extravaganza des Geschmacks“ mit dem Kochen von Wachteleiern, denn dies ist der Prozess, der am meisten Zeit in Anspruch nimmt. Legen Sie die Eier ins Wasser und kochen Sie die Eier weitere 5-7 Minuten. Dann das heiße Wasser abgießen und kaltes Wasser zum Abkühlen einfüllen. Dann die Eier schälen und halbieren.

Gourmetsalat

Als nächstes wenden wir uns den grünen Äpfeln zu. Äpfel dieser Farbe sind sehr nahrhaft und bekömmlich, da sie B-Vitamine, Chlorophyll, Ascorbinsäure, Eisen, Zink und Kupfer enthalten. Darüber hinaus sind grüne Äpfel reich an Ballaststoffen, reduzieren das Krebs- und Diabetesrisiko, senken das schlechte Cholesterin, verbessern die Verdauung, senken den Blutdruck, reinigen die Haut und schmecken hervorragend. Für den Salat müssen wir die Äpfel schälen und in mittelgroße Würfel schneiden.

origineller Salat

Als nächstes kommen grüne Oliven. Sie bereichern unseren Salat mit nützlichen einfach ungesättigten Omega-9-Fettsäuren, die für die Blutgefäße und das Herz benötigt werden. Oliven senken den Cholesterinspiegel, wirken choleretisch, töten Krebszellen ab, reduzieren Entzündungen und erhöhen die Chancen auf eine Empfängnis. Wir müssen ein Glas Oliven öffnen, die Flüssigkeit abgießen, die benötigte Menge daraus entnehmen und sie halbieren.

gesunder Salat

Und jetzt kommen wir zu den Tomaten. Sie sollten unter fließendem Wasser gut von Staub und Schmutz abgewaschen, mit einem Papiertuch abgewischt und wie Äpfel in Würfel geschnitten werden. Tomaten verleihen dem Salat Würze und verbessern den Geschmack anderer Zutaten.

herzhafter Salat

Kommen wir nun zu Paprika. Er sollte gewaschen, abgewischt, von Samen gereinigt und in Ringe geschnitten werden. Das ist roter Papria, der viel Ascorbinsäure, Chlorogensäure und P-Cumarsäure enthält, daher hat er eine onkoprotektive Funktion und erhöht die Abwehrkräfte des Körpers.

appetitlicher Salat

Als nächstes gehen wir zu Feta-Käse über- Feta muss einfach in Würfel von durchschnittlicher Größe geschnitten werden. Denken Sie daran, dass Käse von guter Qualität sein muss. Achten Sie daher beim Kauf auf Farbe und Geruch. Hochwertiger Feta-Käse sollte weiß ohne Gelbfärbung sein und nach Milch riechen.

heller Salat

Und jetzt kommen wir zu unseren Grüns – Dill und Petersilie. Sie müssen gründlich unter Wasser gewaschen, getrocknet und zusammen geschnitten werden. Grüns bereichern den Salat  mit nützlichen Elementen und vielen Vitaminen.

frischer Salat

Der vorletzte Schritt ist die Zubereitung der Sauce. Dazu Sauerrahm, Sojasauce und Olivenöl mischen. Alle Produkte kombinieren perfekt miteinander und verleihen dem Salat einen köstlichen Geschmack.

leichter Salat

Die letzte Stufe wird das Mischen sein. Stellen Sie vorher sicher, dass alle Produkte vorbereitet sind. Die Schalen sollten einen Apfel, Hälften von Wachteleiern und grünen Oliven, Feta- und Tomatenwürfel sowie Paprikaringe und fein gehacktes Gemüse enthalten. Wenn alle Zutaten zubereitet sind, können wir sie alle außer Paprika und Wachteleier mischen, Sauce und Gewürze hinzufügen. Dann Paprikaringe und Hälften der Wachteleier auf einen Teller legen und die gemischte Mischung hineingeben. Nun, das ist alles! Unser leckerer, gesunder, heller, sommerlicher, origineller Salat ist fertig. Guten Appetit!

Vitaminsalat

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.