Salat „Zwei Schicksale“

Wenn Ihnen ein Feiertag bevorsteht, denken Sie unbedingt an das Feiertagsmenü, denn ohne ein Fest geht es nicht. Sie wählen verschiedene Rezepte, versuchen von allem genug zu haben. In der Regel werden die Gerichte ausgewählt, die gut schmecken. Nicht weniger wichtig ist jedoch, wie sie aussehen. Manchmal kann ein ziemlich einfaches Gericht so interessant serviert werden, dass es alle beeindruckt und zu einem großen Erfolg wird. Und dafür können Sie einfache Produkte verwenden. In der Regel probieren wir die Gerichte, die attraktiver aussehen. Der Salat „Zwei Schicksale“ ist der Snack, der auf Ihrer Feier unverzichtbar ist. Der zart cremige Geschmack des Käses passt gut zur Hühnerleber. Der süße Geschmack von Tomaten und die Säure der eingelegten Gurke verleihen dem Gericht neue Aromen. Das angenehme Aroma von grüner Petersilie macht den Salat noch appetitlicher. Wie Sie sehen, enthält der Salat nur nützliche und gesunde Produkte. Frisches Gemüse, Frischkäse und Hühnerleber werden in einem Gericht vereint, das nicht nur einen erstaunlichen Geschmack hat, sondern auch viele Vorteile für den Körper bringt. Dies ist eine Art natürlicher Vitamin-Mix.

leckerer Salat

Um eine Portion Nährstoffe und eine neue Energieladung zu bekommen, müssen Sie folgende Zutaten einnehmen:

200 g Hühnerleber

1 Schmelzkäse

2-3 Tomaten (je nach Größe)

1 große Gurke

grüne Zwiebel

Petersilie

einfacher Salat

Es ist am besten, mit dem Kochen von Hühnerlebersalat zu beginnen. Füllen Sie die Leber vor dem Kochen mit kaltem Wasser und lassen Sie sie für 15-20 Minuten. So können Sie die Bitterkeit loswerden. Spülen Sie sie anschließend unter fließendem Wasser ab und vergessen Sie nicht, das gesamte Bindegewebe zu entfernen. Kochen Sie die Hühnerleber etwa 15 Minuten lang in Salzwasser. Je kleiner die Leberstücke sind, desto schneller sind sie fertig. Achten Sie darauf, dass die Leber nicht verdaut wird, denn dann wird sie zu hart. Überprüfen Sie die Bereitschaft der Leber mit einem Messer. Wenn kein roter Blutsaft freigesetzt wird, ist er fertig. Legen Sie die Leber in einen separaten Teller. Wenn die Leber abgekühlt ist, schneiden Sie sie in kleinere Stücke.

aromatischer Salat

Als nächstes nehmen Sie eine Gurke. Wenn Sie eine große Gurke nehmen, haben Sie genug. Wenn die Gurken kleiner sind, benötigen Sie zwei Gurken. Gurken müssen in kleine Stücke geschnitten werden.

appetitlicher Salat

Dann nehmen Sie einen Schmelzkäse. Er sollte auf einer feinen Reibe gerieben werden.

salat Rezept

Dann nehmen Sie 2-3 Tomaten. Das Gemüse vorsichtig unter fließendem Wasser waschen und in quadratische Stücke schneiden.

Kalorien Zutaten

Sie brauchen noch das Grün. Einige Stiele Petersilie nehmen, waschen und hacken.

nahrhafter Salat

Salat „Zwei Schicksale“ sollte in Schichten ausgelegt werden.

gemischter Salat

Nehmen Sie eine Salatschüssel oder ein Glas und verteilen Sie die vorbereitete Leber als die erste Schicht. Die Leber mit Mayonnaise einfetten und die gehackten Gurken auslegen. Nochmals mit Mayonnaise einfetten und die gehackten Tomaten hineinlegen. Vorsichtig mit gehackter Petersilie und geriebenem Frischkäse bestreuen. Jetzt können Sie den Salat schmecken. Vor dem Servieren muss man den Salat unbedingt mit einer Scheibe Tomaten- und Basilikumblättern garnieren.

Salat mit Mayonnaise

Wie Sie sehen, besteht der Salat aus den üblichen Produkten, sieht aber toll aus und wird natürlich als eine Dekoration Ihres Tisches sein. Er wird auch eine gute Ergänzung zu jedem Menü sein. Ganz zu schweigen vom Nährwert dieses Gerichts. Hühnerleber enthält viel Eisen, das den Hämoglobinspiegel im Blut erhöht. Cholin verbessert das Gedächtnis und stimuliert die Gehirnaktivität. Ascorbinsäure verbessert die Sehkraft, Haare und Zähne. Tomaten sind ein Lieferant von Vitamin A, das das Immunsystem, den Hautzustand und das Sehvermögen gut unterstützt. Schmelzkäse ist ein äußerst nützliches Produkt, da er viel Phosphor und Kalzium enthält, sowie die Vitamine A, D, E und ein sehr wertvolles Protein Casein, das wichtige und essentielle Aminosäuren enthält. So ein Salat ist aromatisch, appetitlich und gesund.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.