Salat „Aroma des Sommers“

Wenn das Wetter feucht und trüb ist, können Sie einfach und unkompliziert gute Laune machen. Alles was Sie tun müssen, ist etwas Leckeres zu kochen. Auch wenn Sie nicht gerne in der Küche herumkrabbeln, erhalten Sie nach dem Rezept des appetitlichen Salats „Aroma of Summer“ einen leckeren Snack, der sofort Augen und Magen erfreut.

Gemüsesalat

Dies ist ein zarter Gemüsesalat, der leicht verdaulich ist und Ihrer Figur nicht schadet. Es ist sehr nützlich, weil das frische Gemüse darin reich an vielen Vitaminen und Mineralstoffen ist. Kombiniert man Radieschen, Kirschtomaten, Sellerie und Salat in einem Gericht, erhält man die volle Vitalstoffpalette. Salat „Aroma of Summer“ ist in wenigen Minuten zubereitet, denn keine der Zutaten muss extra gekocht werden. Dazu benötigen Sie folgende Zutaten:

150 g Radieschen

4 Kirschtomaten

50 g Sellerie

Grüner Salat

fricher Salat

Nehmen Sie zuerst den Rettich und waschen Sie ihn gründlich unter fließendem Wasser. Dann die Wurzeln und Spitzen trennen, erneut mit Wasser abspülen. Jede Frucht sollte mit Papiertüchern getrocknet und in halbkreisförmige Stücke geschnitten werden. Dazu jedes Gemüse halbieren und dann jede Hälfte in dünne Scheiben schneiden. So haben Sie Stücke der gewünschten Form.

leichter Salat

Als nächstes müssen Sie Kirschtomaten nehmen. Gut waschen und in vier Stücke schneiden. Teilen Sie zuerst jede Tomate in zwei Hälften. Dann teilen Sie jede Hälfte in zwei Partikel.

gesunder Salat

Dann nehmen Sie ein paar Salatblätter. Spülen Sie sie gut ab und trocknen Sie sie. Salatblätter können vorsichtig in kleine Stücke gerissen oder mit einem Messer geschnitten werden.

einfacher Salat

Es bleibt nur Sellerie vorzubereiten. Spülen Sie sie gründlich unter fließendem Wasser ab. Achten Sie auf die Dicke der Haut. Wenn es sich um junge und saftige Blattstiele handelt, müssen sie nicht entfernt werden. Es reicht, diese nur zu waschen. Die bereits leicht ausgewachsenen Stängel haben eine auffallend harte Haut. Sie muss mit einem Messer entfernt werden. Sellerie klein hacken und in eine Schüssel geben.

Diätsalat

Das gehackte Gemüse in eine Schüssel geben. Am besten nimmt man eine Salatschüssel, da es einfacher ist, alle Zutaten miteinander zu vermischen. Radieschen, Kirschtomaten, Sellerie und Salat vorsichtig mischen, Olivenöl und Gewürze nach Geschmack hinzufügen.

leckerer Salat

Sie können diesen frischen Salat auch mit Sojasauce würzen. Dann hat das Gericht einen helleren Geschmack. Der Geschmack von Sojasauce wird perfekt mit den Aromen von Gemüse kombiniert. Den Salat in einer Salatschüssel oder auf einem flachen Teller servieren. Zur Dekoration können Sie Salat oder Basilikum verwenden. Sie können auch Sesam darüberstreuen. Am besten kochen Sie diesen Salat kurz vor dem Servieren. Dann verliert das Gemüse nicht an Geschmack und hat ein frisches, helles Aussehen.

Salatzutaten Kalorien

Bemerkenswert ist es, dass sich der Salat „Aroma des Sommers“ gut für jede Beilage eignet oder als leichter Snack oder Abendessen verwendet werden kann. Dies ist ein kalorienarmer Diät-Snack, der nicht ignoriert werden kann. Es enthält viele Nährstoffe, die das Immunsystem stärken. Betrachten Sie die nützlichen Eigenschaften aller Zutaten genauer. Rettich enthält viele natürliche Ballaststoffe, Eisen, Kalzium, Jod, Magnesium, Phosphor, Kalium sowie die Vitamine C, B und PP. Kirschtomaten enthalten auch Magnesium, Kalzium, Phosphor, Natrium, Kalium, Eisen, Jod, Zink. Sie normalisieren Verdauungsprozesse, beschleunigen den Stoffwechsel. Sellerie verbessert die Proteinaufnahme des Körpers, erhöht das Hämoglobin, stärkt das Immunsystem und das Nervensystem. Essen Sie daher so oft wie möglich frische Gemüsesalate und sättigen Sie Ihren Körper mit Nährstoffen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.